Traumfänger mit Federn

Der Legende nach wurde die Idee des Traumfängers indigenen Indianervölkern Amerikas in Visionen übermittelt. Gesponnen wie das Netz der Spinne, wirkt der Traumfänger wie ein Filter, der böse Gedanken und Träume - wie Fremdbeeinflussung, Hass oder Manipulation - von den Guten trennt und nur das hindurch lässt, was uns Menschen hilft, den für uns richtigen Weg ungehindert zu verfolgen. Über dem Bett wirkt er als starkes Schutzsymbol, an der Wand befestigt zieht er das Chi an und freischwebend im Raum leitet und verteilt er das Chi.

ø 22 cm, L: 65 cm

CHF 29.90

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Traumfänger mit Muscheln

Traumfänger sind wichtige Symbole aus der indianischen Mythologie. Es heißt, schlechte Träume werden durch das Zentrum des Netzes – die Perle – bis zum Morgen aufgehalten, wo sie dann in der Morgensonne vergehen. Die guten Träume sollen dagegen das Netz ungehindert passieren und Ihren Schlaf versüßen. In Handarbeit gefertigt aus Nylon, Holzperlen, Kunststoffperlen, Federn und Muscheln!

 

Masse: ø 15cm, Gesamtlänge ca. 66 cm

CHF 24.90

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit